24.05.2004 - 00:00 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

NT-Mitarbeiter Fritz Scharnagl feiert 65. Geburtstag: Glückwünsche für den "fsc" auch vom Schattenkabinett

von Werner Schirmer Kontakt Profil

Eine große Schar von Freunden, Bekannten und Verwandten ließ es sich am vergangenen Samstag nicht nehmen, ihrem Scharnagl-Fritz die Glückwünsche zum 65. Geburtstag auszusprechen. Den Auftakt machte bereits am Vorabend des Geburtstages eine illustre Runde aus Neualbenreuth.

Der Vorstand des "Schattenkabinetts", in dem auch der Jubilar seit vielen Jahren eine gewichtige Rolle einnimmt, machte schon am Freitag seine Aufwartung. Die "Honoratioren" aus der Tillengemeinde, in der Scharnagl früher als Polizeichef wirkte und bis heute im Auftrag des "Neuen Tages" unterwegs ist, gratulierten mit Gedicht und Gutschein und würdigten die Leistungen des Jubilars als aufmerksamer Kommentator des Geschehens in und um Neualbenreuth. Unter den Kürzel "fsc" informiert Scharnagl über die bedeutenden Vorkommnisse nicht nur in der Tillengemeinde.

Bürgermeister Albert Köstler an der Spitze der Abordnung überreichte dem geschichtsinteressierten Jubilar ein Buch über die Landschulen. In den Reigen der Gratulanten reihten sich dann zahlreiche Vereinsvertreter, darunter auch die Kollegen vom Männergesangverein der Kreisstadt ein.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.