13.08.2020 - 17:13 Uhr
Weiden in der OberpfalzSport

Spielplanentwurf für Re-Start in der Bezirksliga steht

Ab 5./6. September soll der Ball in der Bezirksliga Oberpfalz Nord wieder rollen. Bezirksspielleiter Christian Wolfram hat nun die ersten Paarungen veröffentlicht.

Der Plan für den Re-Start in der Fußball Bezirksliga steht.
von Rudolf Gebert Kontakt Profil

Für den Fall, dass der Re-Start wie geplant Anfang September erfolgen kann, hat Bezirksspielleiter Christian Wolfram einen Spielplanentwurf für die Fortsetzung der Bezirksliga Oberpfalz Nord erstellt. Die Vereine haben bis 22. August die Möglichkeit, ihre Heimspiele exakt zu terminieren und den Spieltag zwischen Samstag und Sonntag beziehungsweise die Anstoßzeit auch ohne Zustimmung des Gegners zu ändern. Die angefallenen Nachholspiele sind am 14./15., 21./22. November sowie 17. April 2021 vorgesehen, können von den Vereinen aber noch auf andere Termine gelegt werden. Die Spielpläne für den ab Mitte Oktober geplanten Ligapokal werden erstellt, sobald die Freigabe durch die Staatsregierung für den Re-Start im September vorliegt. Die ersten drei Spieltage der Bezirksliga Oberpfalz Nord:

21. Spieltag (5./6. September): TuS Kastl - SV Etzenricht, TSV Detag Wernberg - SpVgg Schirmitz, FC Amberg - SC Luhe-Wildenau, SpVgg SV Weiden II - TSV Stulln, SV Kulmain - 1. FC Schwarzenfeld, SV Schwarzhofen - DJK Ensdorf, FV Vilseck - SV Hahnbach, FC Wernberg - SV Raigering

22. Spieltag (12./13. September): Amberg - FC Wernberg, Luhe-Wildenau - Ensdorf, Schwarzenfeld - Raigering, Hahnbach - Detag Wernberg, Schwarzhofen - Vilseck, Weiden II - Kulmain, Schirmitz - Kastl; 14. November: Etzenricht - Stulln

23. Spieltag (19./20. September): Vilseck - Luhe-Wildenau, Kulmain - Etzenricht, Raigering - Weiden II, FC Wernberg - Schwarzenfeld, Detag Wernberg - Schwarzhofen, Stulln - Schirmitz, Ensdorf - Amberg, Kastl - Hahnbach

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.