16.09.2021 - 21:51 Uhr
SchwarzhofenSport

Bezirksliga Nord: SV Etzenricht gewinnt Nachholspiel beim SV Schwarzhofen

von Rudolf Hirsch (RHI)Profil

SV Schwarzhofen – SV Etzenricht 1:3 (1:1)

Der Sieg der Gäste geht vor allem auf Grund der zweiten Halbzeit vollauf in Ordnung. Johannes Pötzl nutzte bereits in der vierten Minute einen Abspielfehler in der SV-Hintermannschaft und brachte seine Mannschaft in Führung. Nach einer gelungenen Kombination über außen gelang Christoph Gietl nur wenig später der Ausgleich. Die Gäste erwischten auch im zweiten Durchgang den besseren Start. Der erneuten Führung durch Johannes Pötzl ging ein Kopfballduell voraus. Der Ball landete dabei etwas kurios im Tor der Platzherren. Den Schusspunkt setzte Martin Pasieka mit einem Konter in der Nachspielzeit. Das Spiel war überschattet von einem Zwischenfall in der 30. Minute. Johannes Fleischmann (SV Schwarzhofen) zog sich bei einem Kopfballduell eine Platzwunde zu, weswegen er ins Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Tore: 0:1 (4.) Johannes Pötzl, 1:1 (13.) Christoph Gietl, 1:2 (47.) Johannes Pötzl, 1:3 (90.+1) Martin Pasieka – SR: Saif Fekih (TV Oberndorf) – Zuschauer: 150

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.