08.04.2021 - 20:05 Uhr
MitterteichSport

Nächster Neuzugang für den SV Mitterteich

Nach Torwart Dominik Pautsch von der SV Grafenwöhr sowie den beiden Etzenrichtern Bastian Strehl und Samuel Stauber vermeldet der Nordost-Landesligist SV Mitterteich den nächsten Transfer zur neuen Spielzeit.

Daniel Kahrig wechselt zum SV Mitterteich.
von Externer BeitragProfil

Der vierte Neuzugang beim Landesligisten SV Mitterteich für die Saison 2020/21 heißt Daniel Kahrig. Der Außenverteidiger wurde beim FC Tirschenreuth ausgebildet und spielte dort bis zur U19 Bezirksoberliga. Anschließend blieb er seinem Heimatverein weitere sechs Jahre im Bezirksliga-Team treu. Zur Saison 2019/20 suchte er eine neue Herausforderung und wechselte zum Landesligisten FC Vorwärts Röslau. Dort wurde er in 24 Spielen eingesetzt.

Kahrig kehrt mit dem Wechsel zum SV Mitterteich näher zu seiner Heimat zurück. Weiterhin kennt er viele Spieler in der Mannschaft der Stiftländer. "Mit Daniel Kahrig waren wir schon länger in Verbindung und freuen uns, dass der Wechsel nun zur neuen Saison vollzogen werden kann", sagte Mitterteichs Sportlicher Leiter Rainer Fachtan. Trainer Martin Schuster freut sich auf einen auf einen schnellen und physisch starken Spieler der vielseitig eingesetzt werden kann.

Bastian Strehl und Samuel Stauber wechseln vom SV Etzenricht zum SV Mitterteich

Mitterteich

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.