24.07.2021 - 19:09 Uhr
Sport

FC Bayern 2:2 gegen Ajax: Nagelsmann wartet auf ersten Sieg

Trainer Julian Nagelsmann von München verfolgt das Spiel. Foto: Sven Hoppe/dpa
von Agentur DPAProfil

München (dpa) - Auch beim Heimdebüt ist Trainer Julian Nagelsmann der erste Sieg mit dem FC Bayern verwehrt geblieben. Ohne die weiterhin fehlenden EM-Teilnehmer mussten sich die Münchner am Samstag beim ersten Spiel in den Trikots mit den fünf Meistersternen gegen Ajax Amsterdam mit einem 2:2 (1:1) begnügen. Eric Maxim Choupo-Moting (40. Minute) und Tanguy Nianzou (48.) trafen vor erstmals wieder 8500 Zuschauern in der Allianz Arena. Zakaria Labyad (10.) nach einem Patzer von Torwart Sven Ulreich und Victor Jensen (50.) trafen für Hollands Fußball-Rekordmeister, der auch nicht komplett antrat.

Nagelsmann wechselte nach einer Stunde alle Feldspieler, so dass bei den Bayern nur noch Nachwuchsakteure vor Ulreich agierten. Das erste Testspiel in der Saisonvorbereitung hatten die Münchner gegen den 1. FC Köln mit 2:3 verloren. In der kommenden Woche kehren die Nationalspieler nach und nach aus dem Urlaub zurück. Das nächste Testspiel bestreiten die Bayern am Mittwoch wieder in der Münchner Arena gegen Bundesliga-Auftaktgegner Borussia Mönchengladbach.

© dpa-infocom, dpa:210724-99-511660/2

Kader FC Bayern

Titelgewinne FC Bayern

Bundesliga-Spielplan

Meisterliste

Sommerfahrplan des FC Bayern

DFB-Pokal, 1. Runde

Champions League 2021/22

Daten und Fakten zu Nagelsmann

Audi Summer Tour 2021

Spielplan FC Bayern

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.