30.10.2019 - 16:27 Uhr
AmbergSport

Top in der Rhythmischen Sportgymnastik

Amberger Mädchen des SV Inter Bergsteig holen Gold, Silber und Bronze beim 1. Quietsche-Entchen-Pokal in Cham.

Die stolzen Mädchen des SV Inter Bergsteig Amberg.
von Externer BeitragProfil

Vergangenen Samstag wurde zum ersten Mal der Quietsche-Entchen-Pokal der Rhythmischen Sportgymnastik in Cham vergeben. Es nahmen Mannschaften aus Waldmünchen, Runding und Cham teil, sowie die Mädchen des Inter Bergsteig Amberg unter der Leitung von Olga Tesmann. Die Gymnastinnen leisteten ihren Beitrag mit Bänden, Reifen und ohne Handgeräte. Für einige Inter-Mädchen war es der erste Wettkampf überhaupt, und dennoch hat die Mannschaft aus Amberg Siegesplätze erworben. Wettkampf P3: Gold Florentina Gron; Silber Nelly Brenner; Bronze Sofia Kramer. P5: Gold Patricia Schönfeld; Silber Sofia Filimonov, Viktoria Schefner, Karolina Ruder; Bronze Viola Wettstein und Lisa Springer.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.