18.12.2015 - 02:00 Uhr
OberviechtachOberpfalz

„Freund und Helfer“ für bessere Motorik Polizei spendet 600 Euro für Schulvorbereitende Einrichtung

Ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk bekam die Schulvorbereitende Einrichtung (SVE) im Obergeschoss des Kindergartens. "Polizei dein Freund und Helfer" - Dieser Slogan wurde durch eine großzügige Spende der Polizeibeamten an die Kinder verdeutlicht.

Kriminalhauptkommissarin Martina Krommer (rechts) überreichte Maria Herrmann, Leiterin der Schulvorbereitenden Einrichtung (SVE), eine Spende der Polizeibeamten in Höhe von 600 Euro. Bild: weu
von Elfriede WeißProfil

Freudig wurde die Dienststellenleiterin der Polizeiinspektion Oberviechtach, Kriminalhauptkommissarin Martina Krommer, von den Kindern willkommen geheißen, als sie der Einrichtung einen Besuch abstattete. Eine Spende von 600 Euro überreichte sie an die Leiterin der SVE, Maria Herrmann.

"Wir hatten vor Kurzem zum Jahresabschluss Polizeibeamte aus dem ganzen Bereich des Polizeipräsidiums Regensburg in Oberviechtach zu Gast", erklärte Martina Krommer. Beim Gottesdienst mit Bischof Rudolf Voderholzer wurde Geld eingesammelt, das sozialen Einrichtungen zugute kommen soll. Die Dienststelle hat sich für den SVE-Kindergarten entschieden. Maria Herrmann bedankte sich im Namen der Kinder und versprach eine sinnvolle Verwendung. "Pädagogische Spielgeräte, Spiele und Montessori-Material zur individuellen Förderung der Kinder mit Schwierigkeiten in der Motorik und der Sprache werden wir anschaffen", führte sie aus. Sie revanchierte sich bei der Dienststellenleiterin mit einem süßen Geschenk und einer gebastelten Krippe für die Dienststelle.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.