30.07.2021 - 09:42 Uhr
WindischeschenbachOberpfalz

Unfallflucht in Windischeschenbach hat Folgen

Ein Lieferwagen beschädigte am Donnerstag ein geparktes Fahrzeug und fuhr davon. Zeugen beobachten den Unfall.

Symbolbild
von Stephanie Hladik Kontakt Profil

Bei der Polizei meldete am Donnerstagmorgen ein 59-jähriger Windischeschenbacher, dass sein in der Carl-Orff-Straße ordnungsgemäß geparkter Kleintransporter durch einen vorbeifahrenden Lieferwagen angefahren worden sei. Der linke Außenspiegel ging zu Bruch. Schaden rund 500 Euro. Durch Zeugenaussagen konnte das Verursacherfahrzeug ermittelt werden, teilt die Polizei mit.

Dabei handelte sich um das Fahrzeug eines ortsansässigen Unternehmers. Es war von einem Mitarbeiter gefahren worden. Bei der Unfallaufnahme und weiterer Überprüfungen stellten die Beamten fest, dass für das Fahrzeug des Unfallverursachers kein Versicherungsschutz besteht. Nach Rücksprache mit der Kfz-Zulassungsstelle wurde die Entstempelung des Wagens vorgenommen. Den Fahrer erwarten nun Anzeigen wegen Unfallflucht und Fahren ohne Versicherungsschutz. Auch den Fahrzeughalter erwartet laut Polizei eine Anzeige.

Radfahrer (9) kollidiert mit Auto

Altenstadt an der Waldnaab

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.