09.02.2020 - 16:31 Uhr
WiesauOberpfalz

Bunte Insekten und schicke Giraffen

Den Superfasching des Häusl-Clubs Leugas (HCL) gibt es seit 30 Jahren. Gefeiert wurde der runde, bunte und maskenreiche Geburtstag in der Dreifachturnhalle.

von Werner RoblProfil

Die Veranstaltung lockte am Samstag wieder unzählige Partyfans nach Wiesau. "Wir sind extra aus Nürnberg angereist, um uns den Superfasching, von dem wir schon viel gehört haben, einmal live anzuschauen", erzählte eine Besucherin. Begleitet wurde sie von zwei Freunden. Andere dagegen mussten nicht ganz so weit fahren, wie man den Autokennzeichen am Berufsschul-Parkplatz entnehmen konnte. Bunt gemischt wie das Publikum waren erneut die originellen Masken, für die der HCL-Superfasching weit über die Ortsgrenzen seit drei Jahrzehnten bekannt ist.

Sieg für Insektenhotel

Einen turbulenten Abend genehmigte sich zum Beispiel das mehrköpfige "Insektenhotel", das dafür auch mit dem ersten Preis bei der mitternächtlichen Maskenprämierung - einen Getränkegutschein - belohnt wurde. Einen weiteren, jedoch etwas weniger dotierten, sicherte sich die weibliche Giraffenherde, die sich von der "Savanne" kommend, in die Dreifachturnhalle verirrt hatte. Zudem begegnete man einer weiblichen Schafkopf-Runde, beleuchteten Trollen, Schiffs- und Flugkapitänen, Hoheiten, Harry Potter und dessen Klassenkameraden Ron Weasley und Hermine Granger aus der Hogwarts-Zauberschule, oder halt einfach nur farbenfrohen, lachenden Gesichtern. Viel Fantasie ist beim Fasching, dem sich der HCL seit drei Jahrzehnten verschrieben hat, stets gerne gesehen. Reges Treiben - wie alle Jahre - herrschte auch in der Bar.

Nonstop-Betrieb an Zapfhähnen

Der freie Blick zur Bühne war eher ein Glückspiel. Hautnah mit den Bühnenlieblingen und auf Tuchfühlung mit den Lautsprechern erlebte man die Partyband "Surprise". Mit Spannung wurde auch das DJ-Projekt "Croove Coverage" mit seiner Stimme Melanie ("Mel") erwartet. Längst ging es auf Mitternacht zu. Das Ende aber war noch lange nicht in Sicht, schließlich herrschten auf der Bühne und an den Zapfhähnen Nonstop-Betrieb.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.