20.10.2020 - 09:36 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Weiden: Grüngut-Container Hinterm Rehbühl versinken im Dreck

Der Grüngutcontainer versinkt nahezu im Morast.
von Reinhard KreuzerProfil

Die Grüngut-Container Hinterm Rehbühl inspizierten nun die CSU-Ortsverbände West, Mooslohe und Rehbühl. Zusammen mit Bürgermeister Lothar Höher bot sich ihnen ein abschreckendes Bild: „Im verwesten Gartenabfall stehende Container, halb in der Luft hängende Treppen und Morast rund um die schief stehenden Container“, sagte Höher. Gummistiefel wären für die Anlieferung von Grüngut empfehlenswertes Schuhwerk. Einhellig waren die Vorsitzenden Hans-Jürgen Gmeiner, Stephan Gollwitzer und Maria Sponsel der Meinung, dass sofortige Abhilfe nötig ist.

Sie zeigten einige Alternativen auf: Absenkung der Container, um leichter Grüngut einladen zu können und auch die waagrechte Ausrichtung der Container und Treppen. Voraussetzung für beide Alternativen ist die Asphaltierung oder Schotterung der gesamten Fläche. Einig waren sich die Teilnehmer auch, dass ein mehrmaliges Leeren im Frühjahr oder Herbst, bei vermehrter Anlieferung von Grüngut, nicht verkehrt sein könnte. Die CSU-Vorsitzenden werden die Umsetzung der vorgeschlagenen Maßnahmen unterstützen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.