06.05.2021 - 10:45 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Mit dem Mofa ohne Kennzeichen und Führerschein in Weiden unterwegs

Der Ausflug mit dem Mofa endete für einen 31-Jährigen am Weidener Flutkanal. Dort stoppte ihn die Polizei und stellte gleich mehrere Verstöße fest.

-
von Matthias Schecklmann Kontakt Profil

Mit einem Mofa fuhr ein Mann am Mittwoch, 5. Mai, auf dem Fußweg am Flutkanal in Weiden entlang. Die Polizei stoppte den 31-Jährigen. Schon auf den ersten Blick fiel den Beamten auf, dass an dem Fahrzeug keine Kennzeichen angebracht waren. Wie sich herausstellte, hatte das Mofa keinen gültigen Versicherungsschutz. Weiterhin kam zum Vorschein, dass der 31-Jährige auch nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Die Polizei stellte das Fahrzeug sicher. Den Mann erwartet auf jeden Fall eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz. Weitere Anzeigen könnten laut Polizeibericht folgen.

Polizei Weiden stoppt E-Scooter ohne Zulassung

Weiden in der Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.