13.03.2020 - 11:52 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Küchenzeile steht in Flammen

Die Köchin selbst blieb unverletzt. Die Küchenzeile allerdings stand kurze Zeit in Flammen. Zurück blieb ein Schaden von rund 10000 Euro.

von Jutta Porsche Kontakt Profil

Eigentlich wollte die Weidenerin (68) am Donnerstagmittag nur etwas zu Essen kochen. Sie setzte eine Pfanne mit Öl auf, stellte Herd und Dunstabzug an und ließ die heiß werdende Pfanne nach Angaben der Polizei nur für kurze Zeit unbeaufsichtigt. Das genügte offenbar, um ein Feuer auszulösen. Als die Frau in die Küche zurückkehrte, stand ein Teil der Einrichtung in Flammen. Die Feuerwehr war schnell vor Ort und löschte den Brand. Dennoch blieb an der Küchenzeile ein Schaden von rund 10000 Euro zurück.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Videos aus der Region

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.