19.11.2019 - 11:41 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Kriegsgräbersammelaktion: Paul Wendt ausgezeichnet

Bei einer Spendenübergabe zur Kriegsgräbersammelaktion im Sitzungssaal des Neuen Rathauses wurde Paul Wendt, Reservistenkameradschaft Weiden, von Oberbürgermeister Kurt Seggewiß und Oberstleutnant Sven Zickmantel ausgezeichnet.

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge ehrt zahlreiche Ehrenamtliche.
von Helmut KunzProfil

Für sein 40-jähriges Wirken im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge bekam Wendt die weiß-goldene Verdienstspanne. Die Ehrennadel in Gold erhielten Alexander Lang, Willy Lang, Jürgen Wirth und Uli Zielonka. Ehrennadeln in Silber wurden an Reinhold Lanzl und Werner Holl verliehen. Anwesend bei der Feierstunde waren neben Organisationsleiter Günter Bogner von der Kreisgruppe Oberpfalz Nord auch CSU-Landtagsabgeordneter Stephan Oetzinger sowie die Bürgermeister Jens Meyer und Lothar Höher.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.