19.06.2020 - 10:24 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Kind übersehen: Verletzungen im Gesicht

Ein 9-jähriger Bub radelt auf einem Gehweg in Weiden. Dabei übersieht ihn ein 57-jähriger Autofahrer, der aus einer Hofeinfahrt herauskommt.

Ein Autofahrer übersieht einen 9-jährigen Radfahrer.
von Michaela Lowak Kontakt Profil

Am Donnerstag gegen 7.40 Uhr fuhr ein 9-Jähriger mit seinem Mountainbike auf dem Gehweg im Stockerhutweg. Hierbei übersah ihn ein 57-jähriger, der aus einer Hofeinfahrt auf die Straße einfahren wollte. Durch den Sturz verletzte sich der Bub im Gesichtsbereich. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Klinikum Weiden. An seinem Mountainbike verbog sich die Federgabel und der Vorderreifen. Es entstand ein Unfallschaden von etwa 250 Euro.

Weitere Polizeimeldungen

Altenstadt an der Waldnaab
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.