18.05.2020 - 09:46 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Grillparty zu heiß für Corona-Zeiten

Sechs Personen aus mehr als zwei Haushalten, die miteinander grillen, sind ein Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz.

Die Polizei löste eine illegale Grillparty auf.
von Friedrich Peterhans Kontakt Profil

Am Samstag kurz vor 19 Uhr informierte ein Zeuge die Polizei, dass im Hinterhof eines Hauses im Stadtteil Lerchenfeld ein Grillfest steigt. Die sechs Beteiligten bekamen eine Anzeige. Ein 43-Jähriger, der vor Ort bereits die polizeiliche Anzeigenaufnahme störte, indem er immer wieder auf einen anderen Teilnehmer der Grillparty losgehen wollte, nahmen die Polizeibeamten kurze Zeit später in Gewahrsam. Er hatte seinem Gegenüber mit dem Tod gedroht.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.