28.02.2021 - 10:46 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Coronazahlen: Weiden am Sonntag deutschlandweit auf Platz 2

Die Stadt Weiden schiebt sich auf Platz 2 im deutschlandweiten Ranking der Coronazahlen. Die 7-Tage-Inzidenz liegt am Sonntag bei 255,01. Nur noch Wunsiedel weist höhere Werte auf.

Auch am Wochenende gibt es in der Region weitere Neuinfizierte mit dem Coronavirus.
von Michaela Lowak Kontakt Profil

Die Zahlen der Neuinfizierten mit dem Coronavirus bleiben auch am Wochenende auf hohem Niveau. 40 neue Fälle meldet das Robert-Koch-Institut für die Stadt Weiden. Die 7-Tage-Inzidenz steigt damit auf 255,01. Das ist deutschlandweit der zweithöchste Wert. Damit reiht sich Weiden nur knapp hinter Wunsiedel ein. Insgesamt haben sich seit Beginn der Pandemie in Weiden 2122 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Die Zahl der Todesfälle beträgt 68.

Kurze Wege für die Tests

Waldsassen

Der Landkreis Neustadt/WN mischt in der Statistik zwar nicht ganz vorne mit (deutschlandweit auf Platz 19), dennoch geben die Zahlen keinen Grund zur Entwarnung. 46 Neuinfizierte gibt es laut RKI im Kreis Neustadt. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 159,87. Insgesamt liegt die Zahl der Covid-19-Fälle bei 4045. Am Wochenende kam ein weiterer Todesfall hinzu. Mittlerweile sind 144 Menschen in Zusammenhang mit Corona verstorben.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.