30.10.2020 - 15:05 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Coronavirus: Erneut über 30 Neuinfektionen in Weiden und Kreis Neustadt

Weitere 34 Bürger der Stadt Weiden und des Landkreises Neustadt sind mit dem Coronavirus infiziert. Immerhin: Die 7-Tage-Inzidenzwerte nehmen weiter leicht ab.

Der Abstrich wird im Labor getestet.
von Ralph Gammanick Kontakt Profil

Die Fallzahlen bleiben hoch. Nach 36 Neuinfektionen am Vortag meldet das Landesamt für Gesundheit am Freitag für Weiden und den Landkreis weitere 34 Fälle. 11 davon entfallen auf die Max-Reger-Stadt, die damit 583 Covid-19-Infektionen seit Beginn der Pandemie verbuchen muss. Weil die Werte vor Wochenfrist allerdings höher waren, sinkt die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner weiter. Nach 189,5 am Mittwoch und 166,1 am Donnerstag beträgt sie jetzt 145,05.

Auch im Landkreis sinkt der Inzidenzwert: von 171,5 am Donnerstag auf nun 159,87. Mit den aktuell 23 Neuinfektionen gibt es bisher 1269 Corona-Fälle. Stabil bleibt die Zahl der Menschen, die in Zusammenhang mit Covid-19 verstorben sind: weiterhin 75 im Landkreis Neustadt und 20 in Weiden.

Die Werte vom Vortag

Weiden in der Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.