Update 03.08.2020 - 16:11 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Coronavirus: Eine bestätigte Neuinfektion im Kreis Neustadt

Das Bayerische Landesamt für Gesundheit meldet am Montag einen neuen bestätigten Fall von Coronavirus im Landkreis Neustadt/WN. Für Weiden gibt es weiter gute Nachrichten.

Das Bayerische Landesamt für Gesundheit vermeldet eine Neuinfektion mit dem Coronavirus für den Landkreis Neustadt/WN
von Sonja Kaute Kontakt Profil

Das Landesamt für Gesundheit meldete mit Stand Montag, 10 Uhr, eine neue bestätigte Infektion mit dem Coronavirus für den Landkreis Neustadt. In Weiden bleibt es bei den bisher gemeldeten Fallzahlen.

In Weiden hatten sich demnach nachweislich 339 Menschen mit dem Virus infiziert, 20 von ihnen starben an oder mit dem Virus. Im Landkreis Neustadt/WN waren es am Montag 843 bestätigte Infizierte und 73 im Zusammenhang mit dem Virus Verstorbene. Die 7-Tage-Inzidenz pro 100 000 Einwohner bleibt in Weiden bei null. Im Landkreis liegt sie aktuell bei 1,06.

Info:

Korrektur, 16 Uhr

In der ursprünglichen Meldung war aufgrund eines Fehlers in der Datenübermittlung aus der Statistik des Landesamtes für Gesundheit von keinen neuen Fällen die Rede. Das Landratsamt Neustadt/WN bestätigte jedoch inzwischen eine Neuinfektion.

Meldung vom Wochenende

Weiden in der Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.