20.10.2020 - 14:54 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Corona in Weiden und dem Landkreis: Auch am Dienstag steigen die Zahlen

Entspannung ist weiter nicht in Sicht: Die Zahl der Corona-Infizierten in Weiden und im Landkreis Neustadt steigt auch am Dienstag weiter.

Den Laboren geht die Arbeit nicht aus: Auch in Weiden und dem Landkreis Neustadt gibt es weitere positive Coronatests.
von Simone Baumgärtner Kontakt Profil

Wieder gibt es neue Covid-19-Fälle in der Region. Am Dienstag verteilen sich die insgesamt 18 Neu-Infizierten gleichmäßig auf Weiden und den Landkreis Neustadt/WN. Und so stieg laut Landesamt für Gesundheit die Zahl der Corona-Fälle in Weiden um 9 auf insgesamt 468 sowie ebenfalls um 9 im Landkreis Neustadt auf nunmehr 1024. Weitere Todesfälle im Zusammenhang mit der Pandemie gibt es nicht.

Neue Coronawelle, neue Besuchsregeln im Klinikum

Weiden in der Oberpfalz

Dafür bleibt es mit Blick auf den 7-Tage-Wert wie gehabt: Weiden zählt bei Corona-Spitzenreitern in Bayern weiter ganz oben mit und rangiert mit einer 7-Tage-Inzidenz von 116,98 an der vierten Stelle hinter dem Berchtesgadener Land (236), Landkreis Rottal-Inn (134,2) und Augsburg (123). Mit den neuen Fällen bleibt auch der Landkreis Neustadt/WN mit einer 7-Tage-Inzidenz von 64,58 Risikogebiet.

Wegen Corona hagelt es Absagen

Weiden in der Oberpfalz

Für Sie empfohlen

 

 

 

Videos aus der Region

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.