11.08.2020 - 10:06 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

"Blue Haze" auf der "Eventwiesn" im Schätzlerbad

Schlag auf Schlag geht es am Wochenende auf der "Eventwiesn" im Schätzlerbad. Am Sonntag begeistern "Blue Haze" das Publikum.

All Blues: Die Formation "Blue Haze" spielt auf der "Eventwiesn" im Schätzlerbad.
von Helmut KunzProfil

„I’m Ready To Ride On“: Mancher kennt ihn vom Video, wenn er nach getaner Arbeit lässig im abendlichen Sonnenlicht seine langbeinige Arbeitskollegin aus der Garage im DeSoto-Oldtimer durch die Gegend kurvt. Andi Dörfler ist der Frontmann und Bluesharper der Gruppe „Blue Haze“, der dafür sorgt, dass der Funke überspringt, der sich also innerhalb der Band um die große Anhänglichkeit der Fans kümmert. Am Sonntagabend sitzen die artig auf der „Eventwiesn“ im Schätzlerbad, lassen sich den sanften, aber eindringliche Rhythmus unter die Haut gehen.

An der Seite von Günter Hagn (Gitarre), Wolfgang Kunz (Keyboard), Max Gärber (Schlagzeug) und Paul Grötsch (Bass) klingen Dörfler und der „Blue Haze“-Sound wie der abgegriffene Oldtimer im Rost-Deko, überhaupt nicht poliert, sondern erdig, ehrlich und mit Tiefgang. Hier werden Chicago-Blues, Texas-Shuffle, Blues-Rock und Rhythm ’n’ Blues nicht nur beackert, hier wird der Blues an seinen Wurzeln gepackt. "Blue Haze" sind einfühlsam, manchmal auch wild, aber immer gut. All Blues. Da stimmt wirklich alles.

"Mission Possible" lockt 200 Besucher auf die "Eventwiesn"

Weiden in der Oberpfalz
All Blues. Die Formation "Blue Haze" auf der "Eventwiesn" im Schätzlerbad.
All Blues. Die Formation "Blue Haze" auf der "Eventwiesn" im Schätzlerbad.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Videos aus der Region

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.