04.05.2021 - 10:19 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Ackerstraße in Weiden: Reifen zerstochen und Scheibe eingeschlagen

Vorsätzlich schwer beschädigt hat ein Unbekannter einen am Sonntag in der Ackerstraße in Weiden geparkten BMW. Es wurden zwei Reifen zerstochen und eine Scheibe eingeschlagen. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen.

Die Polizei möchte wissen, wer in der Nacht zu Montag in der Ackerstraße in Weiden einen BMW schwer beschädigt hat.
von Sonja Kaute Kontakt Profil

Der 22-jährige Besitzer eines blauen BMW dürfte erschrocken sein, als er am Montagmorgen zu seinem Auto ging. Er hatte es am Tag zuvor in der Ackerstraße geparkt und noch nachts gegen 1 Uhr bei einer Raucherpause gesehen, dass es unbeschädigt war. Gegen 8.30 Uhr jedoch stellte er fest, dass zwei Reifen zerstochen und eine Seitenscheibe eingeschlagen worden waren. Die Polizei schätzt den Schaden auf knapp 1000 Euro.

Wer Hinweise auf die Sachbeschädigung geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Weiden unter 0961/401-0 in Verbindung zu setzen.

Wer hat in der Heinrich-von-Kleist-Straße ein Auto angefahren

Weiden in der Oberpfalz

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.