10.09.2021 - 15:49 Uhr
WaldthurnOberpfalz

Radltour beschließt Waldthurner Ferienprogramm

Abfahrt zur Radltour
von Tanja PflaumProfil

Bei herrlichem Radlwetter startete die Kolpingfamilie Waldthurn am vergangenen Samstag in die letzte Aktion des diesjährigen Ferienprogramms. Insgesamt zehn Kinder und Jugendliche und sieben Begleiter – trafen sich auf dem Waldthurner Hostauplatz zur alljährlichen Radltour. Den Marktplatz hinunter Richtung Luhmühle und dann ab auf dem Radweg Richtung „Drasafeld“. Dort gab es eine kurze Trinkpause für die Pedalritter. Weiter ging die Fahrt über den Fuchsenweiher in Richtung „Schwazabooch“. Endstation war schließlich am Freizeitgelände beim Badeweiher. Dort wartete auf der steinernen Tischtennis-Platte bereits ein üppiges Buffet, vorbereitet durch Alexandra Weig und Katharina Bäumler, auf die Radfahrer. Frisbeescheiben wurden zu Tellern umfunktioniert – jeder Teilnehmer konnte am Ende seinen mit nach Hause nehmen. Eine Wasserbombenschlacht bot eine herrliche Abkühlung. Gerne blieben alle noch eine Weile gemütlich beisammen.

Die Radler erwartet bei der Ankunft ein Picknick.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.