09.09.2021 - 11:38 Uhr
WaldthurnOberpfalz

Feuerwehr Waldthurn: Saubere Leistungsprüfung

Kreisbrandinspektor Martin Weig und die Kreisbrandmeister Alexander Kleber und Matthias Schmidt (v.li.) gratulierten zur bestandenen Leistungsprüfung.
von Tanja PflaumProfil

Zwei Gruppen der Feuerwehr Waldthurn stellten sich der Leistungsprüfung „Gruppe im Löscheinsatz“. Die Schiedsrichter, Kreisbrandmeister (KBM) Matthias Schmidt und Hans-Peter Müller (Waidhaus), bescheinigten ihnen zwei sauber ausgeführte Übungen. Auch die Zusatzaufgaben (Gerätekunde, Erste Hilfe, Gefahrgutsymbole und Fragebögen) wurden mit Bravour gemeistert.

KBM und stellvertretender Kommandant der Waldthurner Wehr Alexander Kleber gratulierte zu den bestandenen Prüfungen. Sein Dank galt vor allem Gruppenführer und Ausbilder Andreas Holfelner und Josef Pflaum senior, der kurzfristig für die erste Gruppe als Maschinist einsprang. „Eine gute Abnahme liegt aber auch an den Teilnehmern“, merkte Kleber weiter an. Das Miteinander im Team habe hervorragend funktioniert.

Kreisbrandinspektor Martin Weig betonte, wie gut es sei, dass zwei gemischte Gruppen angetreten sind. Nicht nur, dass Männer und Frauen altersgemischt die Prüfungen absolvierten, sondern dass auch von den Abzeichen – von Bronze bis Gold-Rot – alles vertreten war. „Da wir immer noch in Corona-Zeiten leben, dürft ihr euch euer Abzeichen bei uns abholen“, erklärte er den Teilnehmern. Man sei allerdings froh, so gut durch diese Zeit gekommen zu sein – ohne größere Ausfälle bei den Feuerwehren im Landkreis.

Stellvertretender Bürgermeister Roman Bauer bedankte sich bei Holfelner und Pflaum. „Solche Situationen zeichnen eine gute Feuerwehr aus – ein Kamerad fällt aus, ein anderer springt ein!“, betonte Bauer. Natürlich gehört auch eine gute und fundierte Ausbildung dazu. Die Leistungsprüfung abgelegt und bestanden haben: Adrian Reil (Stufe 1) und Celine Beierl, Anna-Marie Holfelner und Valentin Reil (alle Stufe 3). Stufe 4 erreichten Pia Dirnberger, Matthias Reil, Matthias Schön, Christina Bäumler, Katharina Bäumler und Josef Pflaum junior. Weiter haben bestanden Dominik Klos und Robert Barth (Stufe 5), Frederic Dirnberger und Florian Bäumler (beide Stufe 6).

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.