17.03.2020 - 10:06 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Trend- und Zukunftsshow „Future Now“ zum Thema Digitalisierung

Als Kooperationsprojekt holten sich die Realschule im Stiftland und die Mädchenrealschule der Zisterzienserinnen in Waldsassen den Profi-Speaker Frank Astor ins Haus.

Beim Vortrag von Frank Astor in der Sporthalle der Realschule im Stiftland.
von Externer BeitragProfil

Am Vormittag richtete sich der Vortrag in der Sporthalle der Realschule im Stiftland zum verantwortungsbewussten Umgang mit den modernen Medien an die siebten bis neunten Klassen beider Realschulen. In der Turnhalle der Knabenrealschule konfrontierte Frank Astor die "Digital Natives", wie die junge Generation im Fachjargon betitelt wird, mit Innovationen und Digitalisierungstrends. Der Referent zeigte den Jugendlichen aber auch eindrücklich die Gefahren und Folgen auf, die ein naiv sorgloser Umgang mit Smartphone & Co nach sich ziehen kann.

Die Abendveranstaltung hingegen richtete sich an die Lehrkräfte und Erziehungsberechtigten. Erschreckend deutlich wurden hier die technischen Möglichkeiten des digitalisierten Zeitalters aufgezeigt. "Der gläserne Mensch weckt Begehrlichkeiten der Internetkriminellen. Lassen Sie Ihre Identität nicht unbeaufsichtigt!", appellierte Astor an die Zuhörer. Die modern und humorvoll präsentierte Thematik war inhaltlich durch Cem Karakaya des Bundeskriminalamtes gestützt und wurde von den beiden Elternbeiräten und "Demokratie leben!" finanziert.

Referent Frank Astor.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.