11.08.2021 - 14:47 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Einbrüche in zwei Schrebergartenhäuschen

Ein Einbrecher wollte sich in Waldsassen Zugang zu zwei Schrebergartenhäuschen verschaffen. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Ein Einbrecher wollte sich in Waldassen Zugang zu zwei Schrebergartenhäuschen verschaffen.
von Externer BeitragProfil

Ein Unbekannter wollte in zwei Schrebergartenhäuschen an der Konnersreuther Straße in Waldsassen einbrechen. Der Tatzeitraum wird im Polizeibericht zwischen Sonntag gegen 13 Uhr und Montag gegen 10 Uhr eingeschränkt. Der Täter hebelte bei einem Häuschen den Türverschluss auf und gelangte so ins Innere. An einem weiteren Gartenhäuschen versuchte er ebenfalls die Türe aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang. Es entstand insgesamt ein Schaden von rund 150 Euro. Über den Entwendungsschaden ist bislang nichts bekannt. Hinweise nimmt die Polizei Waldsassen entgegen, Telefon 09632/849-0.

Polizei zieht VW Polo aus dem Verkehr

Mitterteich

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.