18.11.2020 - 13:46 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Wieder drei Christbäume in Waldsassen

Einen stattlichen Christbaum mit fast 14 Meter Höhe haben die Bediensteten des städtischen Bauhofs wieder auf dem Basilikaplatz aufgestellt.
von hmrProfil

In der Advents- und Weihnachtszeit werden in Waldsassen insgesamt drei Christbäume wieder für weihnachtliche Stimmung sorgen. Einen Baum mit elf Meter Höhe haben die städtischen Arbeiter auf dem Johannisplatz aufgestellt. Bereits am Dienstag war mit dem Anbringen der Lichterketten begonnen worden.

Der größere Baum mit knapp 14 Meter Höhe steht wieder beim alten Kriegerdenkmal vor der Basilika. Wie schon seit Jahren stellt auch die Freiwillige Feuerwehr wieder vor dem Gerätehaus einen Christbaum auf und bringt ebenfalls eine stimmungsvolle Beleuchtung an.

Über der Ortsdurchfahrt in der Innenstadt ist ebenfalls bereits mit dem Aufbau der weihnachtlichen Beleuchtung begonnen worden, außerdem entlang der Gebäude am Johannisplatz. Rund um den Diepold-Brunnen am Basilikaplatz wird es in diesem Jahr auch wieder einen kleinen Krippenweg geben.

Bereits am Dienstag haben die Bediensteten des städtischen Bauhofs mit dem Anbringen der Lichterketten beim Christbaum auf dem Johannisplatz begonnen.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.