29.05.2019 - 13:45 Uhr
WaldershofOberpfalz

Waldershofer Senioren genießen Ausflug ins Zillertal

Unter dem Motto "Hüttengaudi im Zillertal" haben die Seniorenbeauftragten der Stadt Waldershof Carmen Altermann und Gerhard Weber mit den Senioren zwei spannende Tage im Zillertal verbracht.

Ausgesprochen gut kam bei den Senioren die Fahrt ins Zillertal an.
von Externer BeitragProfil

Erstes Ziel war das Hotel "Zum Pinzger" in Stumm. Die Ortschaft liegt auf der Sonnenseite des Zillertals und ist die drittgrößte in der Ferienregion. Nach dem Zimmerbezug wurde die Gruppe im Hotel mit Kaffee und Kuchen verwöhnt. Gegen 18 Uhr war dann Auffahrt zum "Goglhof". Hier begann ein Hüttenabend mit Musik, Kasspatzln, Schweinshaxen und Schnapsln. Es wurde getanzt, geschunkelt und gesungen bis spät in den Abend hinein. Am nächsten Tag folgte eine Besichtigung einer Speckselche in Fügen. Mit einem Dampfzug mit Musik fuhren die Senioren dann vom Bahnhof Fügen mit einer Höchstgeschwindigkeit von 35km/h nach Mayrhofen. Im Hotel "Neuhaus" in Mayrhofen lockte ein Drei-Gänge-Menü. Etwas wehmütig, aber trotzdem gut gelaunt traten die Senioren die Heimfahrt an, verbunden mit einer letzten Einkehr zum Abendessen im Landgasthof Burkhard in Wernberg. Fazit: "Das nächste Mal bleiben wir zwei Nächte."

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.