30.07.2021 - 11:48 Uhr
VohenstraußOberpfalz

Abschlussfeier des Vohenstraußer Kindergartens Don Bosco

Mit einer lebhaften Abschlussandacht verabschiedeten sich die Kinder aus der Kindertagesstätte Don Bosco.
von Elisabeth DobmayerProfil

Es war alles so schön für den Garten geplant, dann kam ausgerechnet kurz vor Beginn der Abschlussandacht in der Kindertagesstätte Don Bosco der Regen und die Veranstaltung musste in das Foyer der Kinderkrippe verlegt werden. „Jetzt schließt sich der Kreis wieder und ihr nehmt in der Kinderkrippe Abschied“, sagte Leiterin Luise Dietl. 35 künftige Abc-Schützen verabschiedeten sich mit dieser Andacht mit Dekan Alexander Hösl unter dem Motto „Gott behüte uns auf allen Wegen“ von den Erzieherinnen. Es sei kein gewöhnliches Kindergartenjahr gewesen. „Corona prägte unser alle Leben“, sagte Dietl. Viele hätten durch die Zusage „Gott ist bei mir“ Kraft und Mut bekommen, auch in schwierigen Zeiten.

„Wir feiern heut ein Fest“, sangen die Kinder unter anderem mit Begleitung von Sonja Völkl mit dem Akkordeon. Einige Kinder brachten verschiedene Kopfbedeckungen vor, die vor Sonne, Regen, Kälte oder vor Stürzen schützen. „Die meisten dieser Hüte sind dazu da, um euch zu schützen“, sagte der Geistliche. In diesem Kindergartenjahr sind die Kinder von vielen Menschen „behütet“ worden. Einige Eltern trugen die Fürbitten vor. Bevor sich die Mädchen und Buben verabschiedeten, wurden sie noch einzeln gesegnet und erhielten noch ein Käppi mit den Anfangsbuchstaben des jeweiligen Namens als Geschenk.

Maxime Krahmer zündete bei der Abschlussandacht mit Dekan Alexander Hösl die Don-Bosco-Kerze an.
Mit einer lebhaften Abschlussandacht verabschiedeten sich die Kinder aus der Kindertagesstätte Don Bosco.
Mit dem persönlichen Segen von Dekan Alexander Hösl erhielten die Kinder auch ein Käppi mit den Initialen.
Mit dem persönlichen Segen von Dekan Alexander Hösl erhielten die Kinder auch ein Käppi mit den Initialen.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.