26.03.2021 - 09:56 Uhr
VilseckOberpfalz

Wasserleitung unterquert im Bereich Axtheid den Ehenbach

Zwei große Bagger der Firma Markgraf richten derzeit das Baufeld her, damit anschließend die Hauptwasserleitung verlegt werden kann.
von Redaktion ONETZProfil

Umfangreiche Erdarbeiten in einem sensiblen Naturraum hat die Firma Markgraf in Angriff genommen. Zwischen Axtheid, ab dem Bereich der evangelischen Kirche, wird über die angrenzenden Wiesengrundstücke und durch den Lauf des Ebersbachs zur Königsberger Straße ein weiteres Teilstück der Hauptwasserleitung vom Wasserwerk am Triebweg zum Hochbehälter am Schwimmbad verlegt. Um eine Bautrasse herzustellen, trägt die Firma zuerst der Humus ab und bringt dann im Bereich des Baches einen Verbau ein, um die notwendige Arbeitstiefe zu erhalten. Der Bachlauf wird unterquert, anschließend werden die Grundstücke wiederhergestellt. Eine weitere Kolonne der Firma Markgraf verlegt zeitgleich die Hauptwasserleitung von der Franz-Schubert-Straße über die Mozartstraße und Stellohe zur Königsberger Straße. Dort erfolgt der Zusammenschluss der beiden Bauabschnitte.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.