06.10.2021 - 10:24 Uhr
Tröbes bei MoosbachOberpfalz

Feuerwehrnachwuchs in Tröbes bei Prüfungen erfolgreich

Große Freude herrscht bei der Feuerwehr Tröbes über das Bestehen von Jugendspange und der Jugendflamme 2 und 3 durch die Nachwuchskräfte. Dazu gratulierten 2. Kommandant Robert Rappl, 2. Bürgermeister Bernhard Rom (von links) sowie Kreisbrandmeister Thomas Kleber und stellv. Kommandanten Hans-Peter Müller (von rechts).
von Peter GarreissProfil

Einen großen Tag erlebte die Feuerwehr Tröbes. 18 Feuerwehrleute im Alter von 14 bis 18 Jahren bestanden die Prüfungen Bayerische Jugendspange sowie die Jugendflamme der Stufen 2 und 3. Vor dem Schiedsrichterteam mit Kreisbrandmeister Thomas Kleber aus Eslarn und dem stellvertretenden Kommandanten Hans-Peter Müller aus Waidhaus zeigten sie sehr gute Leistungen. So erhielten Johannes Eger, Simon Vollath, Simon Zimmermann, Christina Feil, Magdalena Eger und Michael Feneis die Bayerische Jugendspange. Mit der Jugendflamme Stufe 2 wurden Simon Zimmermann, Simon Vollath, Christina Feil, Magdalena Eger, Elena Eger und Anton Eger ausgezeichnet. Die Stufe 3 der Jugendflamme bestanden Michael Feneis, Johannes Eger, Simon Zimmermann und Simon Vollath. Die erforderlichen Kenntnisse brachte den Jugendlichen der 2. Kommandant Robert Rappl bei. Zweiter Bürgermeister Bernhard Rom dankte den Jugendlichen für ihren Dienst an der Allgemeinheit. „Ich bin stolz auf euch“, freute er sich.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.