27.09.2020 - 14:15 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Teichwirte diskutieren mit Bezirksrätin Tanja Schweiger

Info-Besuch von Bezirksrätin Tanja Schweiger: Von links Bernhard Feneis (Präsident Verband der Deutschen Binnenfischerei), Hans Burger, Tanja Schweiger, Hans Klupp, Klaus Bächer (Vorsitzender Fischerzeugerring), Manuela Bächer, Alfons Stock (BBV), Ely Eibisch (stellvertretender Bezirkspräsident BBV), Wolfgang Stock.
von Externer BeitragProfil

Die Beratung von Teichwirten und der Fischerei gehört zu den Aufgaben des Bezirks. Um mehr über die Oberpfälzer Teichwirtschaft und ihre Probleme zu erfahren, suchte Bezirks- und Landrätin Tanja Schweiger das Gespräch mit Teichwirten und Verbandsvertretern.

An den Gewässern der Fischzucht Bächer in Muckenthal erläuterten die Fischer zunächst ihre Arbeit und berichteten von der fast 1000-jährigen Tradition der Karpfenzucht im Landkreis. Mit Selbstbewusstsein wiesen sie darauf hin, dass die traditionelle Karpfenteichwirtschaft seit heuer zum immateriellen Kulturerbe in Bayern zählt. Auch die außergewöhnliche Artenvielfalt und die große ökologische Bedeutung von bewirtschafteten Teichen konnten die Teichwirte eindrucksvoll darstellen.

Schweiger zeigte sich beeindruckt von der Schönheit der Landschaft und der nachhaltigen Wirtschaftsweise. „Die Oberpfälzer Teichwirtschaft ist ein Vorbild für artgerechte Tierhaltung und für die Förderung von Biodiversität. Euer Oberpfälzer Karpfen ist ein tolles Produkt, das bei mir zu Hause gerne und öfter auf den Tisch kommt,“ so die Bezirksrätin und bekennende Karpfengenießerin.

Die Teichwirte brachten auch die immensen Verluste durch Fischotter und Kormorane zur Sprache. Für den Bezirk hatten die Teichwirte großes Lob und dankten für die zuverlässige und große Unterstützung durch die Fachberatung und den Teichwirtschaftlichen Beispielsbetrieb in Wöllershof. Für die anstehende Neukonzeption des Betriebes wünschten sich die Praktiker mehr Fortbildung, unter anderem für Nebenerwerbsteichwirte, und mehr Kursangebote zu Verarbeitung und Vermarktung von Fischen. Ein Beirat aus Praktikern, der sich bei der Konzeption und später auch bei der Projektarbeit einbringen kann, war ein Wunsch der Teichwirte. Tanja Schweiger versprach, sich dafür einzusetzen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.