21.09.2021 - 12:09 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Gruppe von Radio Horeb aus Tirschenreuth bei Deutschland-Treffen vertreten

Die ehrenamtliche Gruppe von Radio Horeb aus Tirschenreuth war bei einem Deutschland-Treffen im Diözesanhaus Vierzehnheiligen in Bad Staffelstein mit vertreten.

Auch die ehrenamtliche Gruppe aus Tirschenreuth war beim Deutschland-Treffen in Bad Staffelstein vertreten.
von Externer BeitragProfil

Es gibt rund 50 Gruppen bundesweit. Dabei setzen sich Hörer dafür ein, Radio Horeb bekannt zu machen. Auf dem Programm des Treffens in Vierzehnheiligen standen unter anderem der Austausch aller Teilnehmer über die Arbeit in den regionalen Gruppen sowie aktuelle Entwicklungen.

Ein Gottesdienst mit Programmdirektor Pfarrer Dr. Richard Kocher und Diakon Klaus Hanisch wurde bundesweit live übertragen. Dr. Kocher ging in Vorträgen unter anderem auf das Thema seiner Predigtreihe "Zeitgeist oder Geist der Zeit?" ein. "Ist das Surfen auf der Welle des Zeitgeistes bibelkonform?", fragte der Geistliche und befasste sich mit Antworten, die die Bibel auf diese Frage gibt. Radio Horeb ist ein spendenfinanzierter christlicher Radiosender katholischer Prägung mit Hauptstandorten in Balderschwang/Allgäu und München sowie einem Studio in Kevelaer am Niederrhein. Es feiert heuer sein 25. Jubiläum.

Das Programm ist über DAB+, Satellit, Internet (horeb.org), Phonecast, Sprachassistenten und über die App empfangbar. Programmschwerpunkte sind etwa Liturgie, Soziales, Musik und Nachrichten.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.