23.06.2021 - 16:40 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Fast 60.000 Corona-Impfungen im Landkreis Tirschenreuth

Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Tirschenreuth sinkt am Mittwoch auf 1,4. Zudem veröffentlichte das Landratsamt die aktuellen Impfzahlen.

Bisher gab es im Landkreis Tirschenreuth knapp 60.000 Corona-Impfungen.
von Martin Maier Kontakt Profil

Die Coronalage im Landkreis Tirschenreuth ist weiterhin entspannt. Die 7-Tage-Inzidenz lag am Mittwoch nach Angaben des Robert-Koch-Instituts bei 1,4. Dies bedeutet in den vergangenen sieben Tagen gab es exakt einen Fall. Auch die Werte der Nachbarlandkreise liegen fast alle im einstelligen Bereich: Landkreis Wunsiedel 3, Landkreis Bayreuth 3, Stadt Bayreuth 1, Landkreis Neustadt/WN 18, Stadt Weiden 0, Landkreis Eger 0, Landkreis Falkenau 1, Landkreis Karlsbad 1, Landkreis Tachau 6.

Das Landratsamt Tirschenreuth veröffentlichte zudem wie jeden Mittwoch die aktuellen Impfzahlen für den Landkreis (Stand: 22. Juni). Bisher gab es insgesamt 59.060 Impfungen. Im Impfzentrum waren es 26.120 Erstimpfungen und 20.602 Zweitimpfungen. Die Hausärzte haben bisher 8.040 Erstimpfungen und 4.298 Zweitimpfungen durchgeführt. Damit liegt die Impfquote bei den Erstimpfungen bei 47,57 Prozent und bei den Zweitimpfungen bei 34,68 Prozent.

Trotz Ausgangssperre Müll rausgebracht: Fall landet vor Gericht

Tirschenreuth

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.