28.01.2021 - 14:25 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Digitaler CSU-Neujahrempfang mit rund 5000 Zuhörern

CSU-Kreisvorsitzender Tobias Reiß begrüßte mit Landrat Roland Grillmeier auf der Tirschenreuther Fischhof-Brücke die Mitglieder des Kreisverbands zur virtuellen CSU-Neujahrsempfang.
von Roman MelznerProfil

Zum CSU-Neujahrempfang lud der CSU-Kreisverband Tirschenreuth mit Landtagsabgeordneten Tobias Reiß und Landrat Roland Grillmeier an der Spitze seine Mitglieder ein. Die Besonderheit dabei war laut Mitteilung, dass insgesamt rund 5000 Teilnehmer aus Bayern und der ganzen Welt bei der vom Landesverband organisierten virtuellen Veranstaltung teilnahmen. Selbst aus Mali konnte CSU-Generalsekretär Markus Blume, der durch das Programm führte, ein Mitglied begrüßen.

Reiß und Grillmeier hießen im virtuellen Foyer alle willkommen, zusammen mit Bundestagsabgeordneten Albert Rupprecht, der sich vor dem Reichstag in Berlin stehend online dazu gesellte. In seiner Neujahrsansprache ging Ministerpräsident Markus Söder vor allem auf die Corona-Herausforderungen ein.

Nach einem Rückblick auf 75 Jahre CSU kam auch JU-Landesvorsitzender und Mitglied des Europäischen Parlament, Christian Doleschal, aus Brand zu Wort.

CSU-Kreisvorsitzender Tobias Reiß begrüßte zusammen mit Landrat Roland Grillmeier auf der Tirschenreuther Fischhof-Brücke die Mitglieder des Kreisverbandes zum virtuellen CSU-Neujahrsempfang.
Mdb Albert Rupprecht sendete Neujahrsgrüße direkt aus Berlin
CSU-Neujahrsempfang

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.