09.07.2020 - 16:17 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Unfall an der Kreissäge

Ein 65-Jähriger kommt mit seiner linken Hand in ein rotierendes Sägeblatt. Ein Rettungsdienst und ein per Hubschrauber eingeflogener Notarzt versorgen den Verletzten.

Ein 65-Jähriger hatte einen Unfall an einer Kreissäge.
von Christopher Dotzler Kontakt Profil

Bei Arbeitern mit einer Tischkreissäge auf seinem Anwesen im Stadtsüden verletzte sich am Mittwochnachmittag ein 65-jähriger Stadtbewohner schwer. Mit seiner linken Hand war in das rotierende Sägeblatt gelangt. Der Rettungsdienst und ein per Hubschrauber eingeflogener Notarzt versorgten den Verletzten zunächst vor Ort, bevor er mit dem Rettungswagen in das Klinikum nach Amberg eingeliefert werden konnte. Die örtliche Polizei führt die Ermittlungen zum Unfallhergang.

Auf der B299 kommt es zu einem heftigen Crash

Gebenbach
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.