05.08.2021 - 15:41 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Streithähne geraten mitten auf dem Luitpoldplatz aneinander

Warum die beiden in Herren in Sulzbach-Rosenberg handgreiflich gegeneinander wurden, steht noch nicht fest. Fest steht aber, dass sich beide jetzt wegen Körperverletzung verantworten müssen.

Symbolbild
von Andreas Ascherl Kontakt Profil

Am Mittwoch gegen Mittag kamen sich am Luitpoldplatz in Sulzbach-Rosenberg zwei Streithähne in die Haare. Laut Polizeibericht gerieten ein 23-jähriger Sulzbach-Rosenberger und ein 54-jähriger – ebenfalls aus Sulzbach-Rosenberg – aufgrund einer bislang nicht bekannten Ursache in Streit, der mit gegenseitigen Faustschlägen endete. Beide wurden dadurch im Gesichtsbereich verletzt und mussten behandelt werden. Ein aufmerksamer Anwohner hatte die Auseinandersetzung beobachtet und die Polizei alarmiert, um Schlimmeres zu verhindern. Beide müssen sich nun wegen Körperverletzung verantworten.

Mehr von der Polizei

Sulzbach-Rosenberg

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.