19.07.2021 - 18:12 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Spielfläche des Kindergartens An der Allee in Sulzbach-Rosenberg aufgefrischt

Mit viel Einsatz der Eltern wird der Garten wieder in Schuss gebracht.
von Autor GACProfil

Der Garten der evangelischen Kindertagesstätte an der Allee wurde mit viel Muskelkraft der Eltern wieder in einen Zustand fast wie neu versetzt. Die Helfer tauschten alten Spielsand und Hackschnitzel aus und füllten mit neuem Material auf. Einen Kleinbagger und einen Lkw stellte die Firma Gartenbau Maul für die Arbeiten kostenlos zur Verfügung; die Familie Speckner beschaffte den neuen Spielsand. Die Sparkasse Amberg-Sulzbach unterstützte die Aktion mit einer Spende von 300 Euro. "Vielen Dank an alle Kindergarteneltern und -großeltern, unseren Hausmeister, die Kolleginnen und alle anderen, die mitgeholfen haben", sagte die Leiterin Linda Hirsch. Nun können die Kinder in den Gartenzeiten wieder nach Herzenslust draußen spielen.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.