04.08.2021 - 14:47 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Erfolgs-Elf des SV Kauerhof trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Sulzbach-Rosenberg ein

Die Aufstiegsmannschaft des SV Kauerhof vor dem Rathaus am Luitpoldplatz..
von Heidi FranitzaProfil

Sechs Einträge von Fußballmannschaften hat Bürgermeister Michael Göth gefunden, als er das seit 2011 geführte Goldenen Buch der Stadt durchblätterte. Nun haben sich die Kicker des SV Kauerhof als siebtes Team mit ihren Unterschriften verewigt. Verbunden damit waren die Glückwünsche des Bürgermeisters und der Vertreter der Stadtratsfraktionen zum Aufstieg in die Kreisklasse. "Wir sind eine Sportstadt und fördern unsere Vereine. Wir reden nicht nur, wir tun auch etwas. Mit dem Eintrag in das Goldene Buch der Stadt und dem damit verbundenen kleinen Empfang ehren wir die Leistung des Vereins", betonte Göth. Nach dem offiziellen Teil nahmen Fachsimpeleien rund um das Thema Fussball bei einem Umtrunk schnell Fahrt auf.

Ein Urgestein des SV Kauerhof plaudert über Interna

Amberg
Nach dem Eintrag ins Goldene Buch: (von links) Zweiter Kasseir Karl-Heinz Klier, Vorsitzender Herbert Pickel, Pressebeauftragter Günter Becher und Bürgermeister Michael Göth.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.