20.07.2021 - 10:08 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Andreas Kümmert rockt im Gestern

Mit seinem achten Studioalbum "Harlekin Dreams" im Gepäck tourt Andreas Kümmert derzeit durch die Lande.
von Heidi FranitzaProfil

Da ist Rainer Reichl, dem Kneipier der Musik-Location Gestern im ehemaligen Zentralbüro der Maxhütte, ein Coup gelungen: Am Sonntag, 25. Juli, gibt Andreas Kümmert ein Gastspiel in Rosenberg. 2013 rockte der stimmgewaltige Sänger aus Gemünden am Main das Casting-Format „The Voice of Germany” mit einer grandiosen Interpretation von Elton Johns "Rocket Man" und gewann das Finale der dritten Staffel. 2015 setzte er sich beim Vorentscheid zum Eurovision Song Contest durch, verzichtete aber dann auf die Teilnahme. Anfang März 2020 veröffentlichte er mit „Harlekin Dreams“ sein achtes Studioalbum. Stücke daraus wird Andreas Kümmert am 25. Juli um 14.30 Uhr im Rosenberger Gestern präsentieren. Die Plätze sind begrenzt; Reservierungen unter 0171/5 45 07 61, per E-Mail an Lebegern47[at]freenet[dot]de oder während der Öffnungszeiten im Gestern.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.