21.09.2021 - 09:06 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

17-jähriger Motorradfahrer bei Siebeneichen von Auto erfasst

Zu einem schweren Unfall, bei dem ein 17-jähriger Motorradfahrer schwerste Verletzungen erlitt, kam es am Dienstagmorgen auf der Europastraße bei Siebeneichen. Die Strecke, eine Achse zur B85, war knapp zwei Stunden komplett gesperrt.

Am frühen Dienstagmorgen ereignete sich auf der Europastraße bei Siebeneichen ein schwerer Unfall. Ein jungen Motorradfahrer erlitt dabei schwere Verletzungen.
von Markus Bleisteiner Kontakt Profil

Die Fahrt zur Arbeit endete am Dienstagmorgen gegen 6.20 Uhr für einen jungen Motorradfahrer tragisch. Der 17-Jährige aus dem Landkreis Nürnberger Land war von der B 85 her kommend auf der Europastraße in Richtung Sulzbach-Rosenberg unterwegs, als ihn ein Auto erfasste. Das steuerte nach ersten Angaben der Polizei noch am Unfallort ein 50-Jähriger aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach. Dieser wollte offensichtlich mit seinem VW Caddy ein vor ihm fahrendes Fahrzeug überholen, übersah dabei den ihm entgegenkommenden jungen Motorradfahrer, scherte aus und erfasste den 17-Jährigen nahezu frontal. Der junge Mann erlitt bei dem heftigen Anprall schwerste Verletzungen, der BRK-Rettungsdienst brachte ihn in das Klinikum nach Amberg. Der 50-jährige Fahrer des VW Caddy blieb nach Angaben der Polizei unverletzt. Beamte der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg kümmerten sich um die Unfallaufnahme, Einsatzkräfte der Feuerwehren Rosenberg und Siebeneichen sorgten für Ausleuchtung der Unfallstelle, die Reinigung der Fahrbahn und richteten umgehend eine Umleitung ein. Die Europastraße war für rund zwei Stunden komplett gesperrt. Das Motorrad des jungen Mannes wurde beim Unfall total beschädigt, auch der VW war nicht mehr fahrbereit. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Die Schadenshöhe beläuft sich laut Polizeiangaben auf rund 9500 Euro.

Weitere Polizeimeldungen aus der Region

Sulzbach-Rosenberg

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.