17.07.2020 - 18:40 Uhr
Steinberg am SeeOberpfalz

Schuppen und Garage brennen in Steinberg am See

Drei Feuerwehren müssen am späten Freitagnachmittag in die Höhenstraße in Steinberg am See ausrücken. Heiße Asche in einer Mülltonne hatte sich entzündet, kurz darauf brennen ein Schuppen und eine Garage.

Die Feuerwehren gingen gegen die Flammen vor.
von Rudolf Hirsch (RHI)Profil

Auf 50 000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der am Freitag gegen 17 Uhr bei einem Brand in der Höhenstraße in Steinberg am See entstanden ist. Heiße Asche hatte sich in einer Mülltonne in einem Nebengebäude entzündet. Die Flammen fanden im Holzschuppen reichlich Nahrung und griffen schnell auch auf die angrenzende Garage über.

Die Feuerwehren aus Steinberg am See, Wackersdorf und Alberndorf rückten mit 30 Mann aus, löschten das Feuer und regelten den Verkehr rund um den Einsatzort.

Weitere Blaulicht-Meldungen aus der Region lesen Sie hier

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.