19.03.2020 - 12:08 Uhr
SpeinshartOberpfalz

Historisch wertvolle Gebäude retten

In unmittelbarer Nachbarschaft zum Haus der Dorfkultur wird zugepackt. Ziel ist es, die Scheunen-Sanierung vor dem großen Speinshart-Jubiläum im Juli 2020 abzuschließen.

Im Gesamtensemble Klosterdorf werden alte Scheunen saniert.
von Robert DotzauerProfil

Die Firma Neukam aus Zettlitz saniert derzeit die Dachstühle des Scheunenareals. Im Erdgeschoss ist zu entdecken, dass es historisch wertvolle Gebäude zu retten gilt, die in früheren Jahrhunderten zum landwirtschaftlichen Betrieb des Klosters gehörten. Nach Instandsetzung der Dachstühle sollen die Baumeisterarbeiten zügig fortgesetzt werden, gab Bürgermeister Albert Nickl in der Gemeinderatssitzung bekannt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.