02.12.2020 - 12:00 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Schwandorfer Nagelstudio trotz Corona-Verbot geöffnet

Wegen Corona und des Lockdown-Lights haben beispielsweise Nagelstudios geschlossen. Der Betreiber eines Nagelstudios in Schwandorf hielt sich aber nicht daran. Die Polizei erwischte ihn und seine Mitarbeiter in flagranti beim Nägel machen.

Ein Nagelstudio hatte trotz Lockdown geöffnet.
von Anne Sophie Vogl Kontakt Profil

Nach einem Hinweis überprüften Beamte der Polizei Schwandorf ein Nagelstudio in der Friedrich-Ebert-Straße, das aufgrund der Corona-Vorschriften eigentlich geschlossen sein sollte. Vor Ort trafen die Polizisten auf mehrere Personen: den Betreiber, zwei Angestellte und drei Kunden. Die Kunden versuchten, sich hinter einen Sichtschutz zu verstecken. Eine Mitarbeiterin wollte die Ladentüre zudrücken, heißt es im Bericht der Schwandorfer Polizei. Der Betrieb des Geschäftes wurde eingestellt. Der Ladenbesitzer wird wegen eines Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz angezeigt.

Nach dem ersten Schnee gab es mehrere Unfälle in der Oberpfalz

Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.