12.05.2020 - 09:20 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Schwandorf tanzt trotzdem

Rund 200 Paare verfolgten den Livestream des virtuellen Schwandorfer Stadtballs. Die Resonanz war so positiv, dass es nun eine erweiterte Ausgabe des Online-Events gibt: Am 16. Mai ist die Spezialausgabe von "#SchwandorfTanztTrotzdem".

Stefan Theuerl bringt die Tanzmusik in die heimischen Wohnzimmer.
von Externer BeitragProfil

Das Kulturamt der Stadt lädt die Fans der Tanzkultur am 16. Mai ein, sich mit Tanzmusik von Stefan Theuerl zu versorgen und daheim ihre eigene Tanz-Session zu veranstalten. Die DJ-Sets beim virtuellen Ball unter dem Motto "#SchwandorfTanztTrotzdem" werden aus den Räumen der Tanzschule Theuerl übertragen, und jeder kann zu Hause live dabei sein.

Neben Musik gibt es Beiträge und Berichte aus dem Schwandorfer Kulturleben. Da erzählt eine topfitte 90-jährige Bürgerin vom Tanzen wie es früher war, die Diakonie gibt einen Einblick in ihre kreative Arbeit während Corona-Zeiten, und ein Schwandorfer Künstler performt eine besondere Videobotschaft aus seinem Wiener Exil. Außerdem mit im Programm: ein spezieller Dokumentarfilmtipp sowie kurz und knackige Theatereinlagen und Ausflugtipps. Die Videoclips laufen in den Tanzpausen.

Der Livestream wird moderiert von Stefan Theuerl und Johannes Lohrer. Start ist am 16. Mai um 19 Uhr unter der Adresse www.schwandorf.de.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.