07.05.2021 - 14:14 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Halbzeit bei der Bildungsmesse: 16.500 Klicks auf Messestände

Der Start der ersten digitalen Bildungsmesse für den Landkreis Schwandorf ist gelungen: Mit Stand zum Donnerstagvormittag gab es mehr als 30.000 Seitenaufrufe und rund 16.500 Klicks auf Messestände.

So werden die Teilnehmer der ersten digitalen Bildungsmesse im Netz begrüßt.
von Externer BeitragProfil

Landkreis und Lernende Region ziehen mit Blick auf die Klick-Zahlen ein positives Halbzeitfazit zur ersten digitalen Bildungsmesse. Bis zum Sonntag, 9. Mai, haben Interessierte noch Gelegenheit, die Messe unter www.bildungsmesse-schwandorf.de zu besuchen.

Die Lernende Region Schwandorf e.V. als Veranstalter der Bildungsmesse ist mit den bisherigen Messebesuchen sehr zufrieden. „Dafür, dass dies für alle Beteiligten ein neues Format darstellt, sind dies überaus erfreuliche Zahlen“, bilanziert Florian Schmid, Geschäftsführer der Lernenden Region, in einer Pressemitteilung. Die Besucher der Messe sehen dies offenbar ähnlich. "Bislang ist die Messe sehr positiv bewertet worden", so Schmid. Gelobt wurden zum Beispiel der übersichtliche Aufbau und die vielen Informationen zu den einzelnen Ausstellern. Dies geht aus anonymen Feedback-Mitteilungen hervor, die die Besucher auf der Messeseite abgeben können. „Ich fand es sehr hilfreich und weiß jetzt schon viel mehr über viele Firmen“, lautet etwa eine der Rückmeldungen. Auch die über 65 Aussteller freuen sich über den regen Messebesuch. „Unser Stand war gut besucht und ich konnte einige interessante Gespräche mit Schülern führen“, freut sich zum Beispiel Markus Wiendl, Ausbildungsleiter der Läpple Ausbildungs- GmbH.

Auch die Teilnahme am Gewinnspiel ist noch bis zum morgigen Sonntag möglich. Dafür muss einfach die richtige Anzahl an Symbolen der Lernenden Region Schwandorf mitgeteilt werden, die auf einigen virtuellen Ständen verteilt sind. Die Gewinner der Verlosung erwartet eines von drei Apple iPads.

In der Pandemie neue Wege bei der Berufsorientierung

Schwandorf
Hintergrund:

Digitale Bildungsmesse

  • Die Digitale Bildungsmesse für den Landkreis Schwandorf läuft bis 9. Mai auf www.bildungsmesse-schwandorf.de.
  • Der Messebesuch ist ohne Anmeldung und kostenfrei möglich.
  • Auf virtuellen Ständen präsentieren mehr als 65 Aussteller viele Informationen rund um Ausbildung und Duales Studium.
  • Zusätzlich steht ein buntes Rahmenprogramm zur Verfügung, das aus Vortragsvideos und einer Karriereecke mit Tipps zum Bewerbungsprozess besteht.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.