23.11.2020 - 16:15 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Driftspuren am Fußballplatz des SV Haselbach

Für das Driften mit einem Auto oder anderem Fahrzeug war der Sportplatz des SV Haselbach sicher nicht vorgesehen. Ein Unbekannter hat dadurch einen Schaden von etwa 1000 Euro verursacht.

Ein Unbekannter driftete auf einem Sportplatz in Schwandorf herum.
von Anne Sophie Vogl Kontakt Profil

Ein bislang unbekannter Täter nutzte im Zeitraum zwischen Donnerstag und Sonntag den coronabedingten Ausfall vom Spiel- und Trainingsbetrieb beim SV Haselbach, und driftete mit einem Fahrzeug auf dem Sportplatz herum. Dabei wurde der Fußballplatz laut Mitteilung der Schwandorfer Polizei auf einer Fläche von etwa 1000 Quadratmeter erheblich beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa1000 Euro. Die Polizei bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter der Telefonnummer 09431/43010 bei der Polizeiinspektion Schwandorf zu melden.

Hier kracht es in der Oberpfalz am häufigsten

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.