28.08.2020 - 16:22 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Nach Coronafall in Bodenwöhr: 114 negative Befunde

Der Coronafall Bodenwöhr ist ausgestanden. In der zweiten Testreihe des Gesundheitsamtes Schwandorf sind alle Befunde negativ.

von Wilhelm Amann Kontakt Profil

Die Ergebnisse der zweiten Testung aller 114 Kontaktpersonen des Falles in Bodenwöhr liegen vor. "Alle Befunde sind negativ, und die Probanden zwischenzeitlich informiert", teilte der Sprecher des Landratsamtes, Hans Prechtl, am Freitagnachmittag mit. Die Quarantäne endete am Freitag mit dem 14. Tag nach dem Kontakt bei der Feier, die am 14. August auf einem Sportplatzgelände stattgefunden hatte. Im Landkreis wurden unterdessen am Freitag die Coronafälle 551 bis 556 bestätigt. Fünf neue Infektionen gab es in Schwarzenfeld zu verzeichnen, eine neue Infektion in Wernberg-Köblitz.

Weitere Corona-Nachrichten aus der Region

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Videos aus der Region

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.