12.10.2020 - 09:50 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Betrunkener Schwandorfer schlägt Frau und zerkratzt Auto

Weil sie ihm die Schnapsflasche wegnehmen wollte, schlug ein 44-Jähriger seine Bekannte gegen den Kopf und zog sie an den Haaren. Nachdem der Schwandorfer aus der Wohnung geschmissen wurde, rächte er sich.

Ein betrunkener Mann wurde am Samstagabend in Schwandorf aggressiv.
von Anne Sophie Vogl Kontakt Profil

Ein 44-Jähriger ist am Samstagabend wegen übermäßigen Alkoholkonsums in einer Wohnung aggressiv geworden. Als eine Bekannte ihm die Schnapsflasche wegnehmen wollte, zog der Mann sie an den Haaren und verpasste ihr einen Schlag gegen den Kopf. Daraufhin schritt der Ehemann der Geschädigten ein und verwies den Angetrunkenen aus der Wohnung.

Dieser revanchierte sich laut Mitteilung der Polizei Schwandorf damit, dass er den vor dem Haus geparkten BMW des Ehemannes verkratzte. Es entstand ein Schaden in Höhe von 4000 Euro. Gegen den Täter wird nun wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung ermittelt.

Weitere Meldungen aus dem Bereich der Polizei Schwandorf

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.