06.10.2020 - 15:20 Uhr
SchmidmühlenOberpfalz

Keine Glückwünsche aus Schmidmühlen

In der Coronapandemie wollte Schmidmühlens Bürgermeister Peter Braun seine Jubilare im Hochrisikoalter nicht besuchen. Also verschickte er die Grüße mit einem Zustelldienst. Doch die kamen nie an. Der Schaden ist nicht unerheblich.

Einige Jubilare in der Gemeinde Schmidmühlen haben seit Beginn der Coronapandemie keine Glückwunschschreiben des Bürgermeisters bekommen. Peter Braun weiß jetzt den Grund.
von Stephanie Wilcke Kontakt Profil

Mit dem Beginn der Coronapandemie in Deutschland verzichtete Schmidmühlens Bürgermeister Peter Braun darauf, seine älteren Gemeindebewohner an ihrem runden Geburtstag oder der Goldenen Hochzeit persönlich aufzusuchen. "Gerade sie sind doch besonders betroffen, wenn es um eine Ansteckung mit dem Virus geht", sagt er. Also überlegte man sich in der Verwaltung, die Glückwünsche sowie einen Gutschein eines Supermarkts in Höhe von 30 Euro in ein Kuvert zu stecken und mit einem Zustelldienst zu verschicken.

Vor einigen Wochen sei Braun von einem Jubilar angesprochen worden. "Er habe Post vom Ministerpräsidenten und Landrat bekommen. Ob die Gemeinde sich zu schade sei, zu gratulieren?" Braun verstand erst nicht. "Dann haben wir die Jubilare nachtelefoniert." Er geht davon aus, dass mindestens 20 Glückwunschbriefe nicht angekommen sind. Der Wert liegt bei wenigstens 600 Euro, die verschwunden sind.

"Das ist mir zutiefst zuwider und unangenehm", sagt das Gemeindeoberhaupt. Etwa 30 Briefe haben man seit dem 20. März verschickt. Die Polizei soll nun ermitteln. Seit einigen Wochen ist zudem ein Gemeindebote im Einsatz. "Er ist unterwegs, um die Glückwunsch-Post persönlich zuzustellen." Braun hofft, dass sich auch das bald erledigt. "Dann komme ich hoffentlich wieder persönlich zu Besuch."

Verschwundene Kondolenzpost hat unsere Leser beschäftigt

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.