29.08.2021 - 14:53 Uhr
Schlicht bei VilseckOberpfalz

FC Schlicht dankt Platzwart Paul Schneider für seinen Einsatz

Stefan Weiß (links) ehrt Paul Schneider.
von Autor CTProfil

Der Aufstieg in die Bezirksliga stand als größter Erfolg in der fast 50-jährigen Vereinsgeschichte bei der Jahreshauptversammlung des 1. FC Schlicht zwar im Mittelpunkt, aber Vorsitzender Stefan Weiß betonte auch, dass der Spielbetrieb Frauen und Männer brauche, die sich tagtäglich ehrenamtlich engagieren. Er dachte an alle Übungsleiter, Trainer und Betreuern sowie Sponsoren. Dafür wolle sich der Verein erkenntlich zeigen. So verlieh er Paul Schneider unter großem Applaus der Versammlung das Vereinsehrenzeichen in Bronze, eine Ehrennadel und eine Urkunde. Seit 1997 arbeite Schneider zuverlässig und engagiert im Team der Platzwarte mit und helfe, die FC-Plätze in vorbildlichem Zustand zu halten, lobte Weiß.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.